Montag, 23. September 2013

Leseung von Kerstin Gier

Hallo ihr Lieben,
vielleicht habt ihr mitbekommen, dass Kerstin Gier gerade durch ganz Deutschland fährt und Lesungen hält. Nach Köln haben wir es leider nicht geschafft. Echt schade, wir hätten gerne mit anderen Bloggern geredet. Dafür waren wir auf der Lesung in Dieburg. Eine kleine Stadt in der Nähe von Frankfurt. Die Lesung fand in einer Schule statt. Es waren weniger Leute da als gedacht, aber das war gut. So mussten wir nicht lange auf ein Autogramm warten. Anna hatte Silber und Rubinrot dabei und ich nur Silber. Wir wollten nicht mehr als drei Bücher mit nehmen weil wir dachten das wäre unfreundlich den anderen gegenüber. Ha! Falsch! Manche hatten ganze Körbe voll Bücher dabei! Wer "Silber" unterzeichnen lies, bekam einen Schlüssel geschenkt. Gina hat ihn an ihr Handy gehängt. Kerstin Gier hat super vorgelesen! Auch so ist sie wirklich sympathisch und so voller Energie! Wir würden es nicht schaffen mehrere Stunden für die Fans da zu sein. Das muss doch mega anstrengend sein? Aber bei ihr sah es so einfach aus! Erst wurden die Bücher signiert und danach wurden Fotos gemacht. Man musste bis zum Schluss warten, aber das haben wir gerne, für ein Foto mit ihr, gemacht. Die Bilder sind echt süß geworden. Gina gab ihr dann noch einen Zettel mit der Adresse unseres Blogs. Also vielleicht sieht Kerstin das hier gerade! Hallo Kerstin und danke für die Fotos und Autogramme!


Liebe Grüße
Anna und Gina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen