Donnerstag, 17. September 2015

Reisende Bücher #3




Ich komme gerade von der Arbeit und sehe in der Bahn zwei Leute die lesen, aber ich bin einfach zu müde also setzte ich mich hin und frage niemanden.
6 Stationen weiter steige ich um und sehe wieder jemanden lesen, dieses mal eine Frau mit kindle, trotzdem laufe ich weiter und sehe dann eine junge blonde Frau mit Brille lesen. Ich überlege das das echt nicht sein kann, setzte mich zu ihr und Frage sie, was sie denn gerade liest.
Sie liest "Was bleibt wenn du gehst" von Amy Silver. Sie ist zwar erst auf Seite 28 und sagt auch gleich dass sie nicht viel dazu sagen kann, da sie noch sehr am anfang ist. Aber sie sagt auch dass es sich sehr gut liest und es sehr spannend geschrieben ist. Es geht um ein Geheimnis, aber man weiß eben nicht was für eins. Es ist das erste Buch von der Autorin das sie list und hautsächlich liest sie Krimis und Romane, findet jedoch schwer Bücher die sie lesen möchte. 
Sie war auch sehr freundlich und offen wie die meisten Personen die ich bisher gefragt habe.
 

Liebe Grüße,
Anna

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen